Stellenausschreibung

Mitarbeiter*in der sozialen Arbeit gesucht

mit einem Stellenumfang von 39 Wochenstunden

Mitarbeiter*innen der sozialen Arbeit sollten mindestens über einen Ausbildungsabschluss als

  • Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter und / oder
  • Sozialpädagogin / Sozialpädagoge

mit staatlicher Anerkennung haben.

Die / der Mitarbeiter*in bietet für unsere Klient*innen des gemeinschaftlichen oder ambulant betreuten Wohnens:

  • Fachliche Assistenz (Bezugsperson, Sozialer Dienst, Bedarfsermittlung (Hilfeplanung))
  • unterschiedliche Leistungen der Grundversorgung im gemeinschaftlichen Wohnen

und mittelfristig für die Organisation u.a.

  • stellvertretende Leitung der Einrichtung
  • Übernahme einzelner Teilbereiche der Leitungsfunktionen

Eine ausführlichere Stellenbeschreibung finden sie hier als *.pdf Datei.

Wir suchen diese*n Mitarbeiter*in zum nächstmöglichen Zeitpunkt u.a. auch als Ersatz für eine Mitarbeiterin, welche nächstes Jahr die Tätigkeit hier beendet.

Wir bieten eine lukrative Bezahlung nach dem Tarifsystem der AVR (Caritas). Gute Arbeit und guter Verdienst ….

Bewerbungen

Wir bearbeiten und beantworten nur Bewerbungen von Bewerber*innen,  welche tatsächlich die erforderlichen Qualifikationen nachweisen können.

Aussagekräftige Bewerbungen schicken Sie (bevorzugt online) an:

Elisabeth-Heimstatt, z. Hd. Herrn Georg Altenbeck
Föhrenstr. 30, 42283 Wuppertal
bewerbung@elisabeth-heimstatt.de


Mitarbeiter*in der sozialen Assistenz gesucht

mit einem Stellenumfang von maximal 30 Wochenstunden.

Mitarbeiter*innen der sozialen Assistenz sollten mindestens über einen Ausbildungsabschluss als

  • Sozialassistent*in und / oder
  • Heilerziehungspflegeassistent*in

mit staatlicher Prüfung haben.

Die / der Mitarbeiter*in bietet für unsere Klient*innen des gemeinschaftlichen Wohnens:

  • fachliche Assistenz und Pflege
  • hauswirtschaftliche Leistungen der Grundversorgung im gemeinschaftlichen Wohnen

Eine ausführlichere Stellenbeschreibung finden sie hier als *.pdf Datei.

Wir suchen diese*n Mitarbeiter*in zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Wir bieten eine lukrative Bezahlung nach dem Tarifsystem der AVR (Caritas). Gute Arbeit und guter Verdienst ….

Bewerbungen

Wir bearbeiten und beantworten nur Bewerbungen von Bewerber*innen,  welche tatsächlich die erforderlichen Qualifikationen nachweisen können.

Aussagekräftige Bewerbungen schicken Sie (bevorzugt online) an:

Elisabeth-Heimstatt, z. Hd. Herrn Georg Altenbeck
Föhrenstr. 30, 42283 Wuppertal
bewerbung@elisabeth-heimstatt.de


(Hilfs)Gärtner*in gesucht

Aufgabe des Gärtners / der Gärtnerin ist

  • die Pflege
  • die Gestaltung und
  • die Bewirtschaftung

der Grünflächen an der Föhrenstraße und an der Kiefernstraße.

Für die Tätigkeiten wird monatlich 400 Euro im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung gezahlt. Das entspricht ca. 6-7 Stunden / Woche.

Der / die Mitarbeiter*in können regelhaft die Arbeitszeiten selber einteilen. Bei der Einteilung der Arbeitszeiten sind insbesondere gesetzliche Vorgaben zu beachten und Besonderheiten bzw. Interessen des Dienstortes / Dienstgebers.

Die in den jeweiligen Jahreszeiten erforderlichen Arbeiten im Garten bedingen, dass im Frühjahr, Sommer und Herbst Mehrarbeit anfällt, welche im Winter eher zu freien Zeiten führt.